Gourmet-News:

Kiwi

Eine gesunde Frucht

Werbung:
Goldene und grüne Kiwi Früchte. Goldene und grüne Kiwi Früchte.

Kiwi Früchte sind sehr gesund und bieten ein wahrhaft fruchtiges Geschmackserlebnis. Die bekannteste Kiwi ist die Grüne, es gibt jedoch auch Kiwis mit orange/gelb/goldenes Fruchtfleisch.

Werbung:

myTime.de - Wir bringen Lebensmittel.

Grüne Kiwi vs goldene Kiwi
Grüne Kiwi: Frischer, fruchtiger und spritziger Geschmack, teilweise etwas sauer. Die Schale ist Haarig und die Frucht an sich ist sehr Bauchig.
Goldene Kiwi: Fruchtiger und (sehr) süßer Geschmack. Die Schale ist nahezu Haarlos, die Frucht ist weicher und leicht Eiförmig.

Herkunft
Die meisten Kiwis stammen aus Neuseeland (daher bezeichnet man oft Neuseeländer auch als „Kiwis“), Italien und Frankreich. Einige private Haushalte besitzen auch in Deutschland Kiwi-Pflanzen, die viele Früchte tragen.

Lagerung
Im Supermarkt findet man häufig kleinere und günstigere Kiwis als beim Obsthändler um die Ecke. Die Lagerdauer ist in der Regel jedoch gleich, die grünen Kiwis lassen sich gekühlt ca. 2 Wochen lagern, gelbe Kiwis sind weicher und sollten daher sehr zeitnah verzehrt werden.
Eine getrennte Lagerung von anderen Obstsorten kann die Lagerdauer um ein paar Tage verlängern.

Wie kann man Kiwis schneller reifen lassen?
Grüne Kiwis sind in den meisten Fällen nach dem Kauf noch sehr hart und noch nicht reif genug zum essen. Mit ein paar kleinen Tricks lässt sich die Reifezeit beschleunigen…
Trick No1: Kiwi bei Raumtemperatur (Heizungsnähe) lagern.
Trick No2: Kiwis mit einer Banane oder Apfel in einen verschlossenen Beutel lagern.

Kiwis essen
Die gängigste Methode ist, die Frucht in der Mitte durchzuschneiden um so mit einem Löffel das Fruchtfleisch auszulöffeln. Man kann die Frucht auch schälen und dann in Scheiben schneiden, so können auch kleine Kinder die Frucht genießen.
Die Schale einer Kiwi kann übrigens mitgegessen werden, gründliches abwaschen und ggf. abbürsten der feinen Haare sind jedoch empfehlenswert.

Was kann man aus Kiwis machen?
Kiwis können natürlich nicht nur pur verzehrt werden, in Obstsalaten, Eisbecher auf Schokoladen-Crepes und auf Kuchen sind Kiwis sehr delikat. Auch die Zubereitung zu einem leckeren Cocktail oder Smoothie ist möglich.

Alternativ kann eine reife Kiwi dazu verwendet werden um ein Stück Fleisch zarter zu machen, dazu reibt man mit einem Stück Kiwi das Fleisch ein und lässt es anschließend kurz ziehen.

Sind Kiwis gesund?
Ja, sie sind wahre Vitamin C Bomben, fördern die Verdauung und besitzen recht wenige Kalorien. Zudem sagt man der Frucht nach das sie vor Alterung und Krankheiten schützt.

Kommentar hinterlassen